Allgeimein

Großenhain, früher als Hayn bezeichnet, ist eine Große Kreisstadt in Sachsen an der Großen Röder im Landkreis Meißen. Der Bekanntheitsgrad der „freundlichen Stadt im Grünen“ wurde durch die Landesgartenschau 2002 gesteigert.

Verwaltungszugehörigkeit
Als Folge der Beschlüsse des Wiener Kongresses verlor das kursächsische Amt Hayn große Teile seines Gebietes. Das Amt zerfiel in Gerichtsbezirke, welche erst 1874 mit der Bildung der Amtshauptmannschaft Großenhain wieder vereint von Großenhain aus verwaltet wurden. 1939 erhielt die Amtshauptmannschaft Großenhain die reichseinheitliche Bezeichnung Landkreis.

Bei der Verwaltungsneugliederung und faktischen Auflösung der Länder in der DDR im Jahre 1952 wurde der Kreis Großenhain aus dem Ostteil des ehemaligen Landkreises Großenhain gebildet. 

Am 1. August 1994 entstand durch Zusammenlegung der Landkreise Riesa und Großenhain der Landkreis Riesa-Großenhain. Großenhain blieb weiterhin Kreisstadt. Am 1. August 2008 wurde der Kreis zusammen mit dem Landkreis Meißen (1996–2008) zum neuen Landkreis Meißen vereint, dessen Kreisstadt Meißen ist. Großenhain verlor nach über fünfzig Jahren den Kreisstadtstatus. Großenhain wurde die Kreisstadt.

Weitere Links:
http://www.grossenhain.de/
http://www.sz-online.de/sachsen/grossenhain

Textquelle:
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Großenhain aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung (de))
Bildquelle:
By LutzBruno (Own work) [GFDL or CC-BY-3.0], via Wikimedia Commons


Impressum | Datenschutz | Rechtliches

Unternehmensdarstellung - Engelhard Arzneimittel GmbH & Co. KG

Engelhard Arzneimittel GmbH & Co. KG

Wir sind ein modernes, mittelständisches Pharmaunternehmen mit Sitz im Rhein-Main-Gebiet. Unser Portfolio umfasst bewährte Produkte unter anderem gegen Atemwegs- und Hauterkrankungen, Aufmerksamkeitsstörungen und Verdauungsprobleme.

Im In- und Ausland nehmen unsere Präparate marktführende Positionen ein. Durch stetige zielgerichtete Forschung mit innovativen Produktentwicklungen haben wir uns zu einem leistungsfähigen Pharmahersteller entwickelt, dessen Name für hochwertige Arzneimittel steht. Zur Zeit beschäftigt das Unternehmen 480 Mitarbeiter/innen.

Adresse & Kontaktdaten

Engelhard Arzneimittel GmbH & Co. KG
Herzbergstraße 3
61138 Niederdorfelden
Telefon: +49 6101 5392694
E-Mail: bewerbung@engelhard.de
Homepage:

Aktuelle Jobs bei Engelhard Arzneimittel GmbH & Co. KG

Regionaler Key Account Manager Apotheke (m/w/d)

für die Region: Stralsund - Berlin - Cottbus - Riesa - Magdeburg (K82)
Engelhard Arzneimittel GmbH & Co. KG
Position: Fachkraft
Einsatzorte: Berlin, Cottbus, Magdeburg, Riesa, Stralsund
Beschäftigungsbeginn: ab sofort
Lädt...